Junior Account-Manager (w/m/div.)

Job description

Sei dabei in einem sympathischen Team, das als Start-Up innerhalb von Trusted Shops die Unit „Legal Services“ weiterentwickelt. Hier helfen wir Onlinehändlern, im Dschungel des E-Commerce-Rechts nicht verloren zu gehen, sondern erfolgreich im Internet zu verkaufen. Wichtigstes Produkt sind dabei unsere Abmahnschutzpakete.

Der Abmahnschutz ermöglicht es großen und kleinen Händlern, sicher und ohne Angst vor Abmahnungen online zu verkaufen. Hierfür suchen wir einen großartigen Mitarbeiter (w/m/div.), der unser Legal Customer Support Team weiter verstärkt.

 

  • Proaktives Account-Management: Du bist eigenständig für ein definiertes Kundenportfolio verantwortlich und betreust diese z. B. beim Onboarding, schlägst Maßnahmen zur rechtlichen Absicherung vor oder bietest aktiv neue Produkte an. Du kennst Deine Kunden und erkennst, wie Du ihre Shops sicherer machen kannst. Denn: Du möchtest Deine Kunden nicht nur glücklich sehen, sondern sie erfolgreich gegen Abmahnungen schützen!
  • Kundenkommunikation und -service: Du bist der erste Ansprechpartner bei Fragen und stehst Kunden mit deinem E-Commerce-Wissen zur Seite.

Requirements

  • Idealerweise erste Erfahrungen in der aktiven Kundenansprache und –Kommunikation
  • Du brennst für das Thema E-Commerce und hast die Branche vielleicht sogar schon von innen erlebt
  • Strukturierte Arbeitsweise und Hands on-Mentalität
  • Dein Deutsch ist in Wort und Schrift prima. Du bringst noch mehr Sprachen mit? Umso besser, aber kein Muss
  • Gute MS-Office-Kenntnisse

 

Das bieten wir dir:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis bei Europas Vertrauensmarke für den Online-Handel im Herzen von Köln
  • Eine intensive Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Teamevents, Firmenfeiern mit dir + 1 (oder gleich Deiner ganzen Familie), kostenlose Getränke und Obst, vergünstigter Lunch
  • Firmeninternes Gesundheitsprogramm (Health Pass) mit Sportkursen und Präventionsmaßnahmen
  • Ein internationales Team voller Tatendrang und mit dem Ziel, den E-Commerce noch sicherer zu machen